close
Bulgarische Bohnensuppe

Ein typisches Gericht für die bulgarische Küche ist die Bohnensuppe. Hier findet ihr das Grundrezept.

Zutaten:

  • 250 gr Bohnen
  • 2 Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 3 Scheiben Kassler/geräuchertes Fleisch
  • Salz und Pfeffer
  • Öl  zum Braten
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Bohnenkraut

Die am Vortag im Wasser eingelegten Bohnen in einen Topf geben und 20 min. kochen. Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Die Kassler in Stückchen schneiden und dazugeben. Mit viel Paprikapulver anstäuben, aber nicht zu lange braten, damit das Paprikapulver nicht anbrennt. Die in Würfel geschnittene Karotten dazugeben. Mit den geschälten und in Würfel geschnittenen Tomaten ablöschen. Eventuell etwas Wasser angießen. Die Suppe sollte nicht zu dünn sein, eher wie ein Eintopf.
Mit den Gewürzen abschmecken und ca. 30 Minuten langsam köcheln lassen.

Dobar Apetit!

close

Erlaubnis zum Versand eines Newsletters. Deine Email-Adresse wird ausschließlich verwendet, um dir Blog-Updates zu übermitteln. Bitte bestätige mir dein Einverständnis hierfür durch Anklicken des Feldes: E-Mail (max. 1x im Monat)

Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst (befindet sich in der Fußzeile jeder E-Mail, die du von mir erhältst). Ich werde deine Informationen selbstverständlich mit größter Sorgfalt und Respekt behandeln. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf Abonnieren klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

Tags : BohnensuppeBulgarische Küche

Leave a Response