close
Essen & Trinken

Die besten Weine Bulgariens

Zum neunten Mal in Folge präsentierte DiVino seine Rangliste der besten bulgarischen Weine. In diesem Jahr wurde die Auswahl um neue Kategorien erweitert, die die wachsende Entwicklung und Vielfalt der Weinkarte Bulgariens mit Qualitätsweinen demonstrieren.

  1. Der prickelnde Midalidare Estate Brut ist Bulgariens bester Wein 2019 in den DiVino Top 50 der besten bulgarischen Weine. Erst zum zweiten Mal in der neunjährigen Geschichte der Rangliste ist der Gewinner kein Rotwein. Und zum ersten Mal prickelt es.
  2. Auf dem zweiten Platz der Rangliste findet man eine edle Mischung von französischer Eleganz. Die Enira Reserva 2015 aus dem Domaine Bessa Valley wurde zum besten bulgarischen Rotwein 2019 gekürt – besonders prestigeträchtig bei diesem bekannten und wichtigen Wettbewerb.
  3. Auf dem dritten Platz steht Vinica Mavrud 2017 vom Weingut Zagrey – ein großartiger Rotwein, konzentriert und mit einem beeindruckend erkennbaren Stil, der den MasterCard-Preis für den besten bulgarischen Rotwein der lokalen Sorte gewinnt.

Die andere Auszeichnung der MasterCard, nämlich die für den besten bulgarischen Weißwein der lokalen Sorte, wurde an Gergana 2018 vom Tsarev Brod Wine Cellar verliehen. Und der elegante Sauvignon Blanc Single Vineyard 2018 von Chateau Copsa wurde zum besten bulgarischen Weißwein 2019 gekürt.

Der beste bulgarische Rose für 2019 ist Four Friends Zitara Invisible Rose 2018 und der beste bulgarische Dessertwein – Domaine Boyar Boutique Muscat 2010. Dragomir Private Single Barrel Rubin 2017 steht an erster Stelle in den TOP 10 der Weine aus limitierten Serien (Produktion bis 2000 Flaschen) für 2019. Der neu eingeführte Sonderpreis der Bulgarischen Weinakademie für Biowein wurde an Orbelus Mitra Natural Wine 2018 verliehen.

Die Bulgaren sind Genießer und Weinkenner. Circa 4000 Jahre alt ist die Weinbautradition in Bulgarien und entsprechend zahlreich sind die Weingegenden – mit die bekannteste ist Melnik. Auf den fruchtbaren Böden der Donauebene und am Schwarzen Meer gedeihen seit thrakischer Zeit die edelsten Tropfen. Der Rotwein Mavrud ist der berühmteste, aber auch Gamza und Pamid sowie die weißen Weine Dimiat oder Damianka sind einen Schluck wert.

Weinprobe in Bulgarien:

  • Weinprobe in Ustina. Die erst zehn Jahre alte Kellerei beeindruckt mit modernster Kellertechnik und sehr ansprechenden Räumlichkeiten sowie fachkundigem Personal.
  • Weinprobe in Katarzyna. Einer der berühmtesten Weine in Bulgarien, zwei Weinkeller sind für Besucher offen.

Tags : Top 3VielfaltWein

Leave a Response