close

Essen & Trinken

Essen & Trinken

Welches Bier trinkt man in Bulgarien?

IMG_8286

Das Bier in Bulgarien hat keine lange Tradition wie man es in Deutschland kennt. Erst seit dem 19 Jahrhundert gewann das Getränk an Bedeutung. Die Bulgaren waren früher eher Weintrinker. Deutsche, tschechische und belgische Brautraditionen sind die Vorbilder für die bulgarischen Brauereien.

In Bulgarien wird vor allem helles Bier gebraut. Die verschiedenen Biersorten tragen den Namen des Ortes, an dem sie gebraut werden.
Zu den bekanntesten bulgarischen Bieren zählen:

Weiterlesen
Essen & TrinkenLand & LeuteTradition

Weihnachten in Bulgarien

img_8238

Für mich ist der 24. Dezember etwas ganz Besonderes. An Heiligabend kommen alle zusamen. Unsere ganze Familie trifft sich bei Oma und Opa in Berende, ein verschlafenes Dörfchen, in dem derzeit nur noch 10 Leute wohnen. Vor ein paar Jahren waren es um die 350. In Berende ist alles noch wie an­no da­zumal, die Straßen sind katastrophal, es gibt nur eine Dorfkneipe (= Laden), so gut wie keine Infrastruktur und noch dazu kommt nach dem Dorf nichts mehr außer Wälder und Berge. Wirklich idyllisch und zum Abschalten:-)

Weiterlesen
Essen & Trinken

Schopska Salat

Schopska Salat
Der Schopska Salat ist eines des bekanntesten bulgarischen Gerichte. Schopi sind alle, die in der Nähe der Hauptstadt Sofia wohnen, der Salat wird natürlich trotzdem im ganzen Land zubereitet. Dieser Salat wird oft als Mese serviert. Mese ist in Bulgarien die Beilage zu alkoholischen Getränken.
Weiterlesen
Essen & Trinken

Tarator – Kalte Gurkensuppe

Kalte Gurkensuppe- Tarator

Tarator, eine kalte bulgarische Gurkensuppe, essen die Bulgaren sehr gerne im Sommer, wenn es richtig heiß ist. Die Suppe kann man sowohl trinken als auch löffeln, in Bulgarien isst man ein Tarator als Vorspeise oder einfach als Erfrischung zwischendurch. Manche mögen gemahlene Walnüsse noch mit rein, das ist Euch überlassen, ich mag keine:-)

Weiterlesen