close
Schopska Salat
Der Schopska Salat ist eines des bekanntesten bulgarischen Gerichte. Schopi sind alle, die in der Nähe der Hauptstadt Sofia wohnen, der Salat wird natürlich trotzdem im ganzen Land zubereitet. Dieser Salat wird oft als Mese serviert. Mese ist in Bulgarien die Beilage zu alkoholischen Getränken.

Ein Mese kann über mehrere Stunden dauern und wird sehr gerne zelebriert. Auf dem Tisch wird meistens folgendes serviert: Schopska Salat, eine Art Zaziki und Russischer Salat sowie kalte Platten mit Käse und Wurst.

Zubereitung und Zutaten für 2 Personen:
  • 4 große Tomaten, gewürfelt
  • 2 Gärtnergurken in Halbringen
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 gegrillte Paprika  
  • 150 g bulgarischer Schafskäse
  • 4 EL Sonneblumenöl 
  • 1 Bund Petersilie frisch gehackt
  • Salz
  • Pfeffer frisch gemahlen
Tomaten, Gurken und Zwiebeln würfeln und in eine große Schüssel geben. Die frische Paprika im Ofen grillen, entkernen, häuten und auch klein schneiden. Dann würzen und zum Schluss geriebenen Käse darüberstreuen. Das allerwichtigste bei diesem bulgarischen Salat ist, dass der Schafskäse gerieben wird und nicht in Würfel geschnitten.
Fertig!
Dobar apetit:-)
Tags : MeseSchopska SalatSommersalat

2 Comments

Geben Sie Feedback