close
img_8235

Zutaten

  • 250 gr Bohnen
  • 2 Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 3 Scheiben Kassler/geräuchertes Fleisch
  • Salz und Pfeffer
  • Öl  zum Braten
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Bohnenkraut

Die am Vortag im Wasser eingelegten Bohnen in einen Topf geben und 20 min. kochen. Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Die Kassler in Stückchen schneiden und dazugeben. Mit viel Paprikapulver anstäuben, aber nicht zu lange braten, damit das Paprikapulver nicht anbrennt. Die in Würfel geschnittene Karotten dazugeben. Mit den geschälten und in Würfel geschnittenen Tomaten ablöschen. Eventuell etwas Wasser angießen. Die Suppe sollte nicht zu dünn sein, eher wie ein Eintopf.
Mit den Gewürzen abschmecken und ca. 30 Minuten langsam köcheln lassen.

Dobar Apetit!

Tags : Suppe

Geben Sie Feedback